News

Europäische Impfwoche: Weniger Impfungen gegen Masern in Deutschland im Jahr 2016

In Deutschland werden wieder weniger Kinder und Erwachsene gegen Masern geimpft. Im Jahr 2016 wurden nur noch 1,9 Mio. Impfdosen im Wert von 122 Mio. Euro von Apotheken an Ärzte zur Impfung ihrer kleinen und großen Patienten abgegeben (inkl. Kombinationsimpfstoffe mit Mumps, Röteln und Windpocken). Das entspricht einem...
weiterlesen

Sportbrillen im Test

Endlich Frühling - Zeit sich wieder draußen zu bewegen. Neben dem stilsicheren Auftritt sorgen Sportbrillen für Gesundheit, Sicherheit und Spaß. Doch die Auswahl ist riesig. Fünf Tipps, worauf beim Kauf zu achten ist. Joggen, Radeln, Skaten, Paddeln: Jeder vierte Deutsche treibt wöchentlich Sport. Dabei sorgt...
weiterlesen

Lungenerkrankung bei Ex-Rauchern: Obst und Gemüse gegen COPD?

Wenn Raucher und ehemalige Raucher reichlich Obst und Gemüse essen, können sie offenbar das Risiko für chronische Lungenerkrankungen senken. Das zumindest lässt eine Untersuchung der Universität von Warschau vermuten. Die Wissenschaftler hatten 44.000 Männer im Alter von 45 bis 79 Jahren zu Studienbeginn...
weiterlesen

Regionale Spezialität: die Ahle Wurscht

Bis zu einem Jahr wird die Ahle Wurscht, die „alte“ Wurst gelagert. Daher hat sie auch ihren Namen. Ahle Wurscht gilt im Raum Hessen als Spezialität. Auch alt ist an der Wurst ihr Lieferant. Geschlachtet werden meist Schweine, die schon ein Jahr alt sind. Denn die Tiere haben mehr Muskelmasse entwickelt als die jüngeren Artgenossen....
weiterlesen

Anzeichen eines Schlaganfalls erkennen

Bei einem Schlaganfall zählt jede Sekunde. Denn je länger das Gehirn nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird, desto schwerwiegender sind die verbleibenden Schädigungen. Bei Verdacht auf einen Schlaganfall sollte sofort der Notarzt gerufen werden, damit der Betroffene möglichst schnell ins Krankenhaus gebracht werden kann. In so genannten...
weiterlesen

Capsaicin-Salbe gegen Verspannungen

Die Substanz Capsaicin findet sich in vielen Paprika-Arten. Sie ist für die Schärfe der Schoten verantwortlich. Das Alkaloid aktiviert aber auch Hitzerezeptoren. Aufgetragen auf die Haut kann es dazu beitragen, Verspannungen zu lösen. Die Salben regen die Durchblutung an. Sie können aber auch zu Brennen und Hautrötungen führen. Capsaicin gilt...
weiterlesen

Symptome einer Gürtelrose

Rote Flecken bilden sich bei der Gürtelrose, meist auf dem seitlichen Bauch, daher auch der Name der Herpes-Erkrankung. Eine Gürtelrose sieht aber nicht nur unschön aus – das ist für die Betroffenen das geringere Übel. Mit ihr einher gehen starke Schmerzen. Bereits ein Luftzug auf der Haut kann sich dann sehr schmerzhaft anfühlen. Das Tragen...
weiterlesen

Küchen-Knigge: Petersilie richtig verwenden

Neben der bekannten krausen Petersilie erfreut sich die glatte Variante wachsender Beliebtheit in deutschen Küchen. Das hat einen guten Grund, denn die glatte Petersilie schmeckt aromatischer. Zum Würzen ist sie bestens geeignet, während ihre krause Form hübscher aussieht und sich besser zur Dekoration von Speisen eignet. Die glatte Petersiele...
weiterlesen

Hinweis auf Infarktrisiko: Fettablagerungen am Auge

Besonders Übergewichtige haben manchmal gelbliche Fettansammlungen in der Haut, die über und im die Augen entstanden sind. Diese Signale des Körpers sollte man in jedem Fall ernst nehmen, denn sie weisen auf ein erhöhtes Risiko einer koronaren Herzerkrankung hin. Die Fettansammlungen um die Augen werden „Xanthelasmen“ genannt. Wer sie hat, hat...
weiterlesen

Gefährlicher Entdeckergeist: Vergiftungsgefahren für Kinder im Sommer

Der Sommer ist eine besonders verlockende Zeit für kleine Kinder, die ihre Umgebung entdecken wollen. Doch auf Spielplätzen, in Parks aber auch im eigenen Garten lauern einige Gefahren. „Vor allem Kinder im Alter zwischen einem und drei Jahren erkunden ihre Umwelt, indem sie vieles in den Mund stecken. Da sie in diesem Alter...
weiterlesen

Muslime sollten im Ramadan nicht auf Arzneimittel verzichten

Muslime sollten während des Ramadans nicht unbedacht auf die Einnahme ihrer Medikamente verzichten. Häufig sind Risiken durch eine Anpassung der Dosis vermeidbar. „Wer dauerhaft zu bestimmten Tageszeiten Medikamente einnehmen muss, sollte mit seinem Arzt oder Apotheker eine individuelle Lösung finden“, sagt Thomas...
weiterlesen

Mit der Zecken-Saison drohen Borreliose-Infektionen

Mit steigenden Temperaturen werden wieder Zecken aktiv, die gefährliche Erreger übertragen können. So erkranken hierzulande jährlich bis zu 100.000 Menschen an einer Borreliose. Doch anders als bei der Hirnhauterkrankung FSME gibt es gegen Borreliose keinen Impfstoff. „Wer die Frühlingstage für...
weiterlesen

Endometriose: Neues Informationsangebot der BZgA

Die Endometriose ist eine häufige gynäkologische und für Betroffene schmerzhafte Erkrankung. Bei der Endometriose wächst Gebärmutterschleimhaut (Endometrium) auch außerhalb der Gebärmutterhöhle. Die gutartigen Wucherungen können neben starken periodischen Unterleibsschmerzen auch ungewollte...
weiterlesen

Glutenfreie Ernährung: Für gesunde Menschen nicht zu empfehlen

Nur etwa ein Prozent der Bevölkerung leidet an einer Unverträglichkeit für Gluten, auch Zöliakie genannt. Tatsächlich verzichten aber immer mehr Menschen auf das Klebereiweiß in ihrer Ernährung, da sie sich davon einen gesundheitlichen Vorteil versprechen. Das hat sich in Deutschland, aber vor allem auch...
weiterlesen

Minze und Pfefferminze: Was ist der Unterschied?

Viele bringen mit „Minze“ in erster Linie die bekannte „Pfefferminze“ in Verbindung. Sie hat einen belebenden, scharfen Geschmack, der ein wenig an Pfeffer erinnert. Aufgrund des hohen Menthol-Gehalts ist die Pflanze auch für die Heilkunde interessant. Ein Glas Pfefferminztee kann Magen-Darm-Beschwerden und...
weiterlesen

Mückenabwehr: Exotische Stechmücken gar nicht mehr so exotisch

Mückenschutz lohnt sich, denn Stechmücken können unter Umständen schwerwiegende Krankheiten übertragen. „Dank der Globalisierung sind ehemals exotische Stechmücken hierzulande mittlerweile gar nicht mehr so selten. Und durch den Klimawandel können sie sich hier weiter ausbreiten“, weiß Dr....
weiterlesen

Spontane Selbstentzündung: können Menschen in Flammen aufgehen?

Gruselgeschichten ranken sich um die Frage, ob sich Menschen spontan entzünden können. Angefacht werden diese Gerüchte durch spektakuläre Leichenfunde. Von Zeit zu Zeit finden Kriminalermittler verkohlte Leichen inmitten einer Wohnung, die kaum von Feuer und Flammen beeinträchtigt worden ist. Dass Flammen nur den menschlichen Körper erfassen und...
weiterlesen

Noch Zukunftsmusik: Behandlung von Kurzsichtigkeit an der Lederhaut

Immer mehr Menschen sind kurzsichtig. Denn Kurzsichtigkeit wird durch Naharbeit gefördert, zum Beispiel beim Arbeiten am PC oder Lesen von Texten auf Smartphone und Co. Damit wird Kurzsichtigkeit zum Problem der Industrienationen. Neue Versuche lassen allerdings Hoffnung aufkommen, dass Kurzsichtigkeit eines Tages behandelt werden kann....
weiterlesen

FOMO – Ursachen für die Angst, etwas zu verpassen

In der Psychologie ist das Konzept „FOMO“, der „Fear of Missing Out“ seit einiger Zeit bekannt. Das Gefühl betrifft besonders junge Menschen. Gemeint ist die Sorge, etwas zu verpassen. FOMO ist ein Produkt unserer Medienaffinität: die zunehmende Nutzung sozialer Medien hat dazu geführt, dass mehr und mehr Menschen Instagram, Facebook und Co. als...
weiterlesen

Dauererregung bei Frauen? Restless Genital Syndrome

Frauen, die unter dem so genannten „Restless Genital Syndrome“ leiden, sind überempfindlich in ihrer Intimregion. Das bedeutet aber nicht, dass sie schneller erregt wären und dadurch sexuelle Lust empfinden würden, sondern eher im Gegenteil, dass die Übererregbarkeit ihnen Unwohlsein und Schmerzen verursacht. Bei ihnen reichen bereits kleine...
weiterlesen

Kinder: Spielen in der frischen Luft verhindert Kurzsichtigkeit

Betroffen sind Kinder und Jugendliche in den Industrienationen: Schätzungen zufolge werden in Ostasien in einigen Jahren bis zu 90 Prozent aller Studierenden kurzsichtig sein. Die Ursache für die zunehmende Zahl von Menschen, die Probleme haben, Objekte in weiterer Entfernung scharf zu sehen, ist unsere zunehmende Technologisierung und...
weiterlesen

Unser Sprachservice

Sprachservice: Wir sprechen viele Sprachen Mehr zu unserem Sprachservice
Prämien-Aktionsecke

Prämien-Aktionsecke Zu unserer Prämienaktionsecke
Aktuelle Aktionen

Aktionen
Mehr zu unseren Aktionen
Partner der Johanniter

Logo Parter der Johanniter