Was ist in Tiger Balm enthalten?

 

Angeblich hilft Tiger Balm gegen eine ganze Reihe von Beschwerden wie Erkältungen, Insektenstichen und Gliederschmerzen. Die Salbe hat mit dem Tiger direkt nichts zu tun. Die Inhaltsstoffe, die in ihm gesundheitlich wirksam sein sollen, sind pflanzlicher Art.

Tiger Balm enthält zum Beispiel Campher und in der roten Version Zimtöl. Die rote Salbe soll wärmend wirken, die mentholhaltige helle kühlend. Aufgetragen wird die Salbe in allen Anwendungsfällen auf die Haut.

Kleinere Kinder und Schwangere sollten allerdings nicht mit Tiger Balm behandelt werden, da einige der Inhaltsstoffe eher schädigend wirken können. Auch auf offene Wunden oder entzündete Hautpartien solle Tiger Balm nicht aufgetragen werden, ebenso wenig auf die Schleimhäute.

Die meisten Anwender von Tiger Balm schätzen die ätherischen Öle, die bei der weißen Salbe enthalten sind und die helfen, die Symptome von Erkältungen zu reduzieren.


zurück
Unser Sprachservice

Sprachservice: Wir sprechen viele Sprachen Mehr zu unserem Sprachservice
Prämien-Aktionsecke

Prämien-Aktionsecke Zu unserer Prämienaktionsecke
Aktuelle Aktionen

Aktionen
Mehr zu unseren Aktionen